2-tägige Fortbildungsveranstaltung 

Urodynamik - Theoretische und praktische Grundlagen

 

27. - 28. September 2022


Inhalt:
Den Teilnehmer/-innen werden in einer theoretischen Einführung die Grundlagen der urodynamischen Diagnostik vermittelt. Ein Training zu speziellen Fragestellungen anhand von Fallbeispielen und eine individuelle Kurvenauswertung in Kleingruppen vertiefen das Theoriewissen. Die Durchführung urodynamischer Messungen und die anschließende Auswertung der Untersuchungsergebnisse sowie die Erarbeitung weiterführender Therapien soll den Teilnehmer/-innen praxisnah die Einsetzung urodynamischer Messungen und Untersuchungen bei entsprechender Indikation näherbringen.

Programm:

Dienstag, den 27. September 2022 

 

11.00 – 11.15 Uhr   Anmeldung (in der neuro-urologischen Ambulanz) 

11.15 – 11.30 Uhr   Begrüßung durch Univ.-Prof. Kirschner-Hermanns 

11.30 – 12.30 Uhr   Theoretische Einführung 

12.30 – 13.30 Uhr   Gemeinsames Mittagessen 

13.30 – 15.30 Uhr   Fehler und Artefakte 

15.30 – 16.00 Uhr   Kaffeepause 

16.00 – 18.00 Uhr   Individuelle Kurvenauswertung in Kleingruppen 



Mittwoch, den 28. September 2022
 

09.30 – 12.30 Uhr   Urodynamische Messungen bei neurologischen Erkrankungen* 

12.30 – 13.30 Uhr   Gemeinsames Mittagessen 

13.30 – 15.30 Uhr   Individuelles Training zu speziellen Fragestellungen 

15.30 – 16.00 Uhr   Kaffeepause 

16.00 – 17.00 Uhr   Kurvendiskussion 

                                   mit anschließender Lernerfolgskontrolle 

 

 

*Zwischendurch besteht für Gruppen von 1-2 Teilnehmern die Möglichkeit sowohl bei der Vorbereitung als auch den Messungen zu hospitieren. 

Zielgruppe: 
Urologen, Gynäkologen, Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, Assistenzärzte und Arzthelfer/-innen aus (neuro-)urologischen und gynäkologischen Praxen und Kliniken.

Veranstaltungsort
Johanniter - Neurologisches Rehabilitationszentrum „Godeshöhe“ e.V.
Waldstr. 2-10 in 
53177 Bonn

Fortbildungspunkte:
CME Punkte werden für die Veranstaltung beantragt. 

Anmeldung bitte per E-Mail an: info@kontinenzzentrum-aachen.de

Bei Rückfragen errichen Sie uns jederzeit gerne unter: 0173 215 7397